18. Oktober 2015
nach Tilo
1 Kommentar

Windgeschälte Graupen!

Wer kennt windgeschälte Graupen? Keiner? Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass auch ich bis vor Kurzem nichts darüber wusste. Dabei steht „Hoffnung“, die einzige Windmühle Deutschlands, in der Graupen geschält werden, gerade mal 5 km entfernt in Munkbrarup. Sie … Weiterlesen

29. April 2015
nach Tilo
2 Kommentare

Schnüsch

„Hä???“ wird mancher denken. Schnüsch ist ein Angelner Nationalgericht. Über die Grenzen von Angeln hinaus – das ist die Landschaft zwischen Schlei im Süden und Flensburger Förde im Norden – ist Schnüsch allenfalls noch im südlichen Dänemark bekannt. Es handelt … Weiterlesen

26. März 2015
nach Tilo
2 Kommentare

Elsässer Klassiker: Baeckeoffe

Wie viele Jahre nicht benutzt??? Ich gucke die Keramikform aus dem Elsass an, die ihr Dasein auf einem Hängeschrank im Wohnzimmer fristet. Sehr schön zum Hinsehen. Die Keramikform guckt zurück und der Entschluss steht: höchste Zeit, mal wieder einen Baeckeoffe … Weiterlesen

4. Januar 2015
nach Tilo
Keine Kommentare

Winter – Rosenkohl – ich war unterwegs…

… bei der Konkurrenz, den Mitbewerbern, nein , ich sage einfach mal auf anderen Blogs, das ist neutral. Hab‘ einfach mal ein bisschen geguckt, was die anderen so machen. Hängengeblieben bin ich in Melanie Gerstlauers Kleiner Chaosküche, genauer gesagt, bei … Weiterlesen

Mit der weiteren Benutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen