Wer schreibt hier?

Einige Dinge sollte man als Blogger über sich preisgeben | STARTSEITE

DSC_9797

  • Ich bin Tilo. Wenn ich nicht koche, esse, Wein trinke, fotografiere, blogge oder andere Dinge tue, die mir Spaß machen wie Motorrad fahren oder segeln, muss ich als Freiberufler mein Geld verdienen.
  • Ich bin jetzt (Sommer 2014) fast 60 Jahre alt. Ich bin verheiratet mit Birgitt. Birgitt kann sehr gut kochen und beobachtet mein Treiben hier mit Argusaugen.
  • Ich koche, seit ich mit 19 zuhause ausgezogen bin.
  • Ich fotografiere, seit ich 15 bin.
  • Meine persönliche Rezeptesammlung habe ich Ende der 90er Jahre begonnen, in digitale Form zu bringen.
  • Seit 2010 gebe ich beim Amtskulturring Hürup Kochkurse für Männer.
  • Ich fahre 1 x jährlich für ein paar Tage auf dem Dreimastschoner „Pippilotta“ als Smut.
  • Dasselbe mache ich gelegentlich auf dem Logger „Ryvar„.
  • Zöliakie. Thema seit Mitte der 80er Jahre. Einer meiner Söhne leidet daran, was bedeutet, dass seit dieser Zeit alles (!) hinsichtlich seiner Zusammensetzung geprüft wurde. Man lernt dabei und es gibt in diesem Blog natürlich eine Kategorie „glutenfrei“.
  • Ein großes Faible habe ich für Klassiker. Ich orientiere mich da gerne bei Wikipedia, wenn es um die Autentizität geht (Chefkoch.de eher nicht!).
  • Ich esse keine Süßigkeiten. Desserts gehen, backen ist nicht mein Thema: da habe ich meine Frau (s.o.) und meine Tochter. Und die backen natürlich auch Brot.
  • Eingekauft wird bis auf gelegentliche Ausnahmen frisch, regional und saisonal; die Küche ist inzwischen praktisch Convenience-frei.
  • Fleisch kaufe ich nach Möglichkeit direkt vom Erzeuger oder bei einem Schlachter, der noch selber schlachtet (das gibt es hier – Gott sei Dank – noch).
  • Bio kann, muss aber nicht. Die Prämisse heißt frisch, gerne regional, höchste Qualität und das alles aus seriöser Quelle.
  • Einen kleinen Spleen haben meine Frau und ich gemeinsam: Im Regal stehen ca. 450 Kochbücher. Genauere Angaben sind nicht möglich, da sich die Anzahl laufend erhöht. Übrigens: Zwei Drei von den Kochbüchern sind vegetarisch!
  • Folgende Kochzeitschriften werden regelmäßig kosumiert: Essen & Trinken, La Cucina Italiana, Lust auf Genuss und beef!. Ein herber Verlust ist die Einstellung der deutschsprachigen Ausgabe der Saveur.
  • Ich kenne keine Fernsehköche und keine Kochsendungen. Ich bin Fernsehverweigerer. Wenn es um die Großen der Kochszene geht und darum, wer Wichtiges zu sagen hat, steht für mich ganz vorne Vincent Klink. Und dann gibt es da noch einen eher Unbekannten, der auch nicht viel von sich gibt, das aber äußerst fundiert: Franz Keller.
  • Ich bin Weinfreund und auch anderen alkoholischen Getränken sehr zugetan. Getränkeempfehlungen zu den Gerichten werden also immer in diese Richtung gehen.
  • Ich habe große Freude an schönen Dingen und gutem Handwerkszeug. Auch wenn manche manches für übertrieben halten werden: ich stehe dazu!
  • Seit September 2014 bin ich Mitglied bei SlowFood.
  • usw, usw, usw: Diese Liste lässt sich endlos fortsetzen. Vielleicht passiert das ja in der Zukunft noch einmal, weswegen ich diese Form gewählt habe. Übrigens, für alle, die durchgehalten und bis hier gelesen haben: Herzlich willkommen in meinem Blog!!! Für Kommentare und Kritik bin ich dankbar!

 

 

 

5 Kommentare

  1. Moin Tilo,
    sind seit einigen Tagen wieder zu Hause (nach einer Woche Stade – Martin war derweil in der Eifel Fahrrad fahren – und einer gemeinsamen Woche auf Pellworm, dann noch mal 1 Übernachtung in Stade, Birgitt haben wir auch noch gesehen).
    Bei Petra habe ich schon mal in deinen Blog hineingeschnuppert und ihn mir jetzt nochmal aufgerufen. Klasse! Ich habe gleich Matjes mariniert, die essen wir dann morgen. Mir scheint, deine berufliche Tätigkeit wird zukünftig eher eine Nebentätigkeit, oder?
    Ganz liebe Grüße aus dem Sauerland an euch alle

    • Hallo Regina,
      demnachst ist mit beruflicher Tätigkeit ganz Schluss, und dann braucht man ja Beschäftigung!
      Beste Grüße von der Flensburger Förde
      Tilo

  2. Hallo Tilo,
    Viele Grüße aus Puls Kreis Steinburg, habe ja lange nichts mehr von euch gehört. Einen schönen Blog hast du hier erstellt, Respekt. Vielleicht sieht man sich ja mal wieder?
    Grüße Thomas

    • Hallo Thomas,
      das sollten wir mal ins Auge fassen. Die Motorradsaison geht ja gerade erst los. Ich würde mich freuen, von Dir zu hören!
      Beste Grüße Tilo

  3. Hi Tilo,

    dann mal los, Ich bin gespannt.
    Viel Spaß und bis bald.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Mit der weiteren Benutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen